Ausstellung: „Infectious Space“

Ein virtuelles Kunstprojekt von Studierenden der Klasse Prof. Thomas Bechinger (Glasgestaltung und Malerei) der ABK Stuttgart.

Abb.: Plakat (Gestaltung: Clara Mainetti, Lukas Hengelhaupt) Abb.: Plakat (Gestaltung: Clara Mainetti, Lukas Hengelhaupt)

15.05.2020

Infectious Space ist ein sich stets verändernder Schauraum, in dem die Studierenden ihre Kunst in Zeiten physischer Isolation präsentieren. Der virtuelle Raum basiert auf den privaten Räumen der Künstlerinnen und Künstler.

Zu finden auf Instagram unter @infectious.space

Hope to see you there!


Zum Seitenanfang