Franziska Brenner gewinnt Plakatwettbewerb „#nextgeneration: Studium der Zukunft.“ des Deutschen Studentenwerks

Franziska Brenner aus dem Studiengang Kommunikationsdesign der ABK Stuttgart (Klasse Prof. Gerwin Schmidt) gewinnt beim 33. Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks mit ihrem Plakat „Was studierst du genau?“ den zweiten Preis. Das Preisgeld beträgt 2.000 Euro.

Abb.: Franziska Brenner, Plakat „Was studierst du genau?“ Abb.: Franziska Brenner, Plakat „Was studierst du genau?“

24.06.2019

Das Thema des Wettbewerbs lautete „#nextgeneration: Studium der Zukunft“. Wie weit wird die Digitalisierung des Studiums gehen? Wie sieht das akademische Lehren und Lernen im Jahr 2050 aus? Welche Visionen, welche Bilder und welche Träume haben die Studierenden heute? Das sind die Fragen, die das Deutsche Studentenwerk den Design-Studierenden in ganz Deutschland gestellt hat.

Insgesamt reichten 243 Design-Studierende aus 34 staatlichen bzw. staatlich anerkannten Hochschulen rund 500 Plakate ein. Eine fünfköpfige Fachjury wählte die besten sechs Ideen aus. Die Preisübergabe fand am Abend des 24. Juni 2019 im Museum für Kommunikation Berlin statt.

Der Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks für Design-Studierende wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung; das Museum für Kommunikation Berlin ist Kooperationspartner.


Zum Seitenanfang