Prof. Patrick Thomas erhält Praxisstipendium der Villa Massimo in Rom

Patrick Thomas, Professor für Kommunikationsdesign der ABK Stuttgart, hat das Praxisstipendium der Villa Massimo in Rom erhalten. Das Stipendium ermöglicht es ihm, sich im Frühjahr 2019 zwei Monate lang eingebunden in das italienische Kulturleben intensiv mit seinem künstlerischen Schaffen auseinanderzusetzen.

Foto: Prof. Patrick Thomas Foto: Prof. Patrick Thomas

08.06.2018

Die Deutsche Akademie Villa Massimo in Rom ist die größte Einrichtung der Bundesrepublik Deutschland zur Förderung hochbegabter deutscher Künstlerinnen und Künstler durch Studienaufenthalte im Ausland. Das Praxisstipendium für Personen aus den angewandten Bereichen des künstlerischen Schaffens wird seit 2008 vergeben.

Die Praxisstipendiatinnen und -stipendiaten fungieren als Impulsgeber und stehen dem künstlerischen Austausch und Dialog mit den anderen Stipendiatinnen und Stipendiaten offen gegenüber. Sie präsentieren während ihres Aufenthaltes ihre Arbeiten und nehmen dabei auch aktiv an den entsprechenden Veranstaltungen der Villa Massimo teil.

www.villamassimo.de


Zum Seitenanfang