News + Veranstaltungen

Abb.: O. Cook: Le Réaliste, aus: Louis Leroy: Artistes et Rapins, Paris 1868, S. 65.
Abb.: O. Cook: Le Réaliste, aus: Louis Leroy: Artistes et Rapins, Paris 1868, S. 65.

12.06.2017 - 12.06.2017 18:00 - 18:00 Vortrag: Dr. Daniela Stöppel, LMU München: „Man muss die Naivität Courbets ernst nehmen...“

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof: Altbau, Alte Aula

Vortrag: Dr. Daniela Stöppel, LMU München: „Man muss die Naivität Courbets ernst nehmen...“

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof: Altbau, Alte Aula

Abb.: O. Cook: Le Réaliste, aus: Louis Leroy: Artistes et Rapins, Paris 1868, S. 65.
Abb.: O. Cook: Le Réaliste, aus: Louis Leroy: Artistes et Rapins, Paris 1868, S. 65.

12.06.2017 - 12.06.2017 18:00 - 18:00

Dr. Daniela Stöppel, Ludwig-Maximilians-Universität München: „Man muss die Naivität Courbets ernst nehmen. Künstlerische Authentizität, Selbstinszenierung und das Dilemma des ‚pictor indoctus‘“

Im Rahmen eines Vortrags des Weißenhof-Programms plädiert die Kunsthistorikerin Daniela Stöppel für die Naivität des Künstlers und Anarchisten Gustav Courbets und setzt sich mit dessen Authentizität und dem Dilemma eines „pictor indoctus“ auseinander. Daniela Stöppel forscht an der LMU München unter anderem über die Geschichte der historischen Avantgarde-Bewegungen des 20. Jahrhunderts und der Selbstkonstitution der Moderne und der Modernismus-Kritik.

Zum Seitenanfang