News + Veranstaltungen

Abb.: Flyer (Heinle, Wischer und Partner)
Abb.: Flyer (Heinle, Wischer und Partner)

08.09.2017 - 16.09.2017 15:00 Erwin Heinle Best Of – Zwischen Hochgebirge und Mittelmeer

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof: Neubau 2, Vortragssaal und Graben

Erwin Heinle Best Of – Zwischen Hochgebirge und Mittelmeer

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof: Neubau 2, Vortragssaal und Graben

Abb.: Flyer (Heinle, Wischer und Partner)
Abb.: Flyer (Heinle, Wischer und Partner)

08.09.2017 - 16.09.2017 15:00

Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten laden anlässlich des 100. Geburtstages von Erwin Heinle zu einer Vortragsveranstaltung mit Ausstellungseröffnung in die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart ein.

Verschiedene Referentinnen und Referenten, Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter aus Architektur und Kunst beleuchten Erwin Heinles Rolle als Architekt, als Lehrer und als Partner des Büros, besprechen ausgewählte Projekte und erläutern seine methodischen Ansätze und Arbeiten. Eine begleitende Ausstellung bringt bisher Unveröffentlichtes aus dem Archiv zutage und setzt sich mit der Verbindung zwischen Erwin Heinles Leben und seinen Werken auseinander.

Erwin Heinle folgte im Jahr 1965 folgte Heinle einem Ruf an die ABK Stuttgart, wo er bis zu seinem Ruhestand 1981 die Leitung des Lehrstuhls für Architektur/Hochbau im Studiengang Innenarchitektur und Möbeldesign innehatte. 

Eine Teilnahme an der Veranstaltung am Freitag, 8. September 2017, 15 bis 19 Uhr ist mit vorheriger Anmeldung unter info(at)heinlewischerpartner.de möglich.

Programm:
15.00 Uhr 
Begrüßung
Prof. Dr. Barbara Bader, Rektorin der ABK Stuttgart

15.10 Uhr
Einführung
Edzard Schultz, Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten

15.20 Uhr 
Die Architektur der 1960er und 1970er Jahre und die Bedeutung von Erwin Heinle
Prof. Andreas Denk, Technische Hochschule Köln

15.50 Uhr
Pädagogische Hochschule und Staatliche Sportschule Ludwigsburg – Vorbilder, Adaption und technische Umsetzung 
Till Behnke, Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten

16.20 Uhr
Erfrischungspause

16.50 Uhr 
„Das muss gehen, wir wollen beweisen, dass so etwas geht.“ – Planungs- und Wohnexperiment Olympisches Dorf München
Dr. Natalie Heger, Universität Kassel

17.20 Uhr
Architektur und Methodik – Methoden der Planung im Wandel der Zeiten
Hanno Chef-Hendriks, Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten

17.50 Uhr
Ausstellungseröffnung
Thomas Heinle, Heinle, Wischer und Partner, Freie Architekten

18.00 Uhr
Besichtigung der Ausstellung

Laufzeit der Ausstellung: 09.09.–16.09.2017
Öffnungszeiten: Mo–So 17–19 Uhr 

Zum Seitenanfang