News + Veranstaltungen

Abb.: Plakat (Gestaltung: Sven Tillack)
Abb.: Plakat (Gestaltung: Sven Tillack)

14.11.2017 - 26.11.2017 19:00 Ausstellung: „Grökazs“ – Die Meisterschüler/innen des Weißenhof-Programms präsentieren ihre Arbeiten

Villa Merkel, Galerien der Stadt Esslingen am Neckar, Pulverwiesen 25, 73726 Esslingen am Neckar

Ausstellung: „Grökazs“ – Die Meisterschüler/innen des Weißenhof-Programms präsentieren ihre Arbeiten

Villa Merkel, Galerien der Stadt Esslingen am Neckar, Pulverwiesen 25, 73726 Esslingen am Neckar

Abb.: Plakat (Gestaltung: Sven Tillack)
Abb.: Plakat (Gestaltung: Sven Tillack)

14.11.2017 - 26.11.2017 19:00

Vom 15. bis 26. November 2017 präsentieren die Meisterschülerinnen und Meisterschüler des Weißenhof-Programms der ABK Stuttgart (Jahrgang 2016/2017) ihre Arbeiten in der Villa Merkel in Esslingen.

Die Absolventinnen und Absolventen des Weißenhof-Programms, Gala Adam, Lilith Becker, Charlie Stein und Márton Dés, überschreiben die Präsentation ihrer jüngst entstandenen Arbeiten mit dem selbstgewählten Titel „GröKaZs“, der für die „größten Künstlerinnen und Künstler aller Zeiten“ steht. Das Akronym „GröKaZs“ soll dabei weniger das Selbstbewusstsein einer jungen Künstlergeneration unterstreichen, als vielmehr für eine ironische Überzeichnung einer Erzählung vom Größten und Besten aller Zeiten stehen. So zeigen die vier „größten Künstlerinnen und Künstler aller Zeiten“ in der Villa Merkel den Besucherinnen und Besuchern nichts weniger als die „größten Kunstwerke aller Zeiten“ und hinterfragen damit provokativ, inwieweit sich Vorstellungen und Hoffnungen dieser Art in den Kunst- und Kulturinstitutionen bereits etabliert haben.

Eröffnung: Dienstag, 14. November 2017, 19 Uhr
Grußworte: Andreas Baur, Leiter der Galerien der Stadt Esslingen/Villa Merkel, und Holger Bunk, Professor für Malerei und Vorsitzender des Programmausschusses an der ABK Stuttgart
Laufzeit: 15.11.–26.11.2017
Öffnungszeiten: Di 11–20 Uhr, Mi–So 11–18 Uhr
meisterschueler.abk-stuttgart.de

Zum Seitenanfang