News + Veranstaltungen

Abb.: (v. l.) Jonathan Peller, Luzia Oppermann, Silva Bieler und Nicolas Martin, „Fräulein Else“ Regie: Zita Wende
Abb.: (v. l.) Jonathan Peller, Luzia Oppermann, Silva Bieler und Nicolas Martin, „Fräulein Else“ Regie: Zita Wende

20.06.2019 - 23.06.2019 20:30 ADK Ludwigsburg: „Fräulein Else“ geht zum Uwe Festival nach München

Theaterakademie August Everding, Prinzregentenplatz 12, 81675 München

ADK Ludwigsburg: „Fräulein Else“ geht zum Uwe Festival nach München

Theaterakademie August Everding, Prinzregentenplatz 12, 81675 München

Abb.: (v. l.) Jonathan Peller, Luzia Oppermann, Silva Bieler und Nicolas Martin, „Fräulein Else“ Regie: Zita Wende
Abb.: (v. l.) Jonathan Peller, Luzia Oppermann, Silva Bieler und Nicolas Martin, „Fräulein Else“ Regie: Zita Wende

20.06.2019 - 23.06.2019 20:30

„Fräulein Else“ von Arthur Schnitzler

In einer Bühnenfassung von Juliane Logsch und Zita Gustav Wende

„Du willst wirklich nicht mehr weiterspielen, Else?“ – „Nein, Paul, ich kann nicht mehr.“ Else, eine stolze, feinsinnige junge Frau, ist das grotesk pseudomoralische Lebensspiel ihrer Zeit leid. Zu eng schnürt sich das spießbürgerliche Korsett, in das sie hineingeboren ist, um ihren wachen, nach Freiheit sehnenden Geist. Als dann von Else verlangt wird, ihren Körper für die Exsistenzrettung ihrer Familie zu verkaufen, ziehen die Schlingen ihrer perfiden Umwelt sich immer fester um sie zusammen. Zwischen Ohnmacht und Ekstase, Traum und Wirklichkeit wandelt Else in der „Welt von Gestern“ mit der Hoffnung auf ein befreiendes Morgen.

Regie: Zita Gustav Wende
Es spielen: Silva Bieler, Till Krüger, Luzia Oppermann, Jonathan Peller
Dramaturgie: Juliane Logsch
Bühnen- und Kostümbild: Christian Blechschmidt (ABK Stuttgart)

www.theaterakademie.de

In Zusammenarbeit mit der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Zum Seitenanfang