News + Veranstaltungen

Abb.: Logo (Gestaltung: Marius Rother)
Abb.: Logo (Gestaltung: Marius Rother)

25.09.2019 - 27.09.2019 9th ELIA Academy

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof

9th ELIA Academy

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof

Abb.: Logo (Gestaltung: Marius Rother)
Abb.: Logo (Gestaltung: Marius Rother)

25.09.2019 - 27.09.2019

ELIA is delighted to announce the ELIA Academy 2019: What’s going on Here? Decoding Digitality in Higher Arts Education.

The ELIA Academy, co-hosted by Stuttgart State Academy of Art and Design, and State University of Music and the Performing Arts Stuttgart, showcases innovative teaching and learning practices in higher arts education and bring together lecturers and students from Europe and beyond.
 
The ELIA Academy will be a truly multidisciplinary conference, also thanks to ELIA’s collaboration with AEC (Association Européenne des Conservatoires Académies de Musique et Musikhochschulen).

We look forward to bringing the ELIA Academy to Stuttgart!

"Stuttgart is a city with interesting attractions, a world-renowned ballet, excellent cultural and sporting highlights, diverse leisure and accommodation possibilities and an international variety theatre. Charmingly situated in one of the largest wine-growing regions in Germany, Stuttgart impresses, on the one hand with its wonderful panoramic view, beautiful squares, splendid castles and palaces and buildings with diverse architectural styles, and, on the other with its diverse cultural offering."

Further information can be found at www.elia-artschools.orgwww.elia-artschools.org/Activities/elia-academy

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart – HMDK (25./26.09.2019) und Akademie der Bildenden Künste Stuttgart – ABK (26./27.09.2019)

Die ELIA ACADEMY versammelt regelmäßig Professorinnen, Professoren und Dozierende aus den Kunst- und Musikhochschulen Europas zu einem zweitägigen intensiven Austausch über ein aktuelles Thema.

We proudly present: Für die ACADEMY FOR TEACHING AND LEARNING IN THE ARTS arbeiten zum ersten Mal der große internationale Verband der Musikhochschulen, AEC, und ELIA, der Verband der Kunst und Musikhochschulen zusammen. Eine weitere Premiere ist die Veranstaltung einer ACADEMY in Deutschland und – last but not least – sind die ABK und die HMDK gemeinsam die Gastgeber der Academy. Wir rechnen mit ca. 250 Referentinnen, Referenten sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Europa, Asien und den USA, die sich dem komplexen Thema der Digitalität in den Künsten widmen. Wir wollen an zwei Tagen konzentriert und fokussiert die unterschiedlichen Facetten und Themen präsentieren, untersuchen, diskutieren und erleben, die wir heute mit Digitalität und Digitalisierung im Bereich der Künste und der Pädagogik in den Künsten erleben.

What’s going on Here?
Eine Momentaufnahme in vielen Erfahrungen von Kolleginnen und Kollegen aus zahlreichen Ländern und Hochschulen: Researching, Theorising, Critisicing, Reflecting, Manipulation, Improvising, Creating, Inventing Consuming, Arranging, Practicing, Collaborating, Performing, Teaching … Es erwarten Sie Seminare, Vorträge, Produktionen, Interpretationen, Präsentationen, Diskussionen (in englischer Sprache) zu allen Künsten von Architektur und Design über Mode und Musik bis zu Schreiben und Zeichnen. Etliche Kolleginnen und Kollegen präsentieren ihre Arbeit bis hin zu ganzen Curricula-Entwicklungen, andere stellen Modelle vor, die von Studierenden erarbeitet werden. Alle thematisieren das Phänomen, das unsere Lebens- und Arbeitswelt prägt in dem Sinne, dass Digitalität nicht nur etwas ist, das über uns gekommen ist, sondern das gestaltet werden kann und will.

Decoding Digitality!
Zwei volle Tage inklusive zwei spannender Abende.

PROGRAMME

Wednesday 25 September 2019
Location: State University of Music and the Performing Arts Stuttgart (HMDK Stuttgart)
15:00–16:00 Registration
Coffee & cake
16:00–16:30 Official welcome
16:30–17:30 Keynote by Felix Stalder
17:30–18:30 Keynote & performance by Jennifer Walshe
18:30–19:00Welcome drinks
18:30–19:00 'Dancing to Code, Coding to Dance' presentation by J Simon van der Walt (optional)
19:00–20:30 Dinner
20:30–22:00 Algorave event: Dancing to Code, Coding to Dance (optional) 

Thursday 26 September 2019
Location: State University of Music and the Performing Arts Stuttgart (HMDK Stuttgart)
08:30–09:00 Registration
09:00–10:00 Keynote by Cornelia Sollfrank & Daniel Martin Feige
10:00–10:30 Coffee break
10:30–12:00 Break-out 1 (6 parallel sessions)
12:00–13:45 Transportation to Stuttgart State Academy of Art and Design including city tour and lunch box

Location: Stuttgart State Academy of Art and Design (ABK Stuttgart)
14:00–15:45 Break-out 2 (6 parallel sessions)
15:45–16:15 Coffee break
16:15–18:00 Plenary session: History / Foundations / Roots
18:00–20:30 Dinner break (not included)

Location: Kunstmuseum Stuttgart
20:30 Night at the Kunstmuseum, exhibition by Ragnar Kjartansson

Friday 27 September 2019
Location:  Stuttgart State Academy of Art and Design (ABK Stuttgart)
09:00–09:30 Registration
09:30–11:00 Break-out 3 (6 parallel sessions)
11:00–11:30 Coffee break
11:30–12:30 Keynote by Abhay Adhikari
12:30–13:00 Closing remarks
13:00 Lunch at Weissenhof Museum + optional tours

Programme (pdf)

Zum Seitenanfang