Videoanrufe und -konferenzen

Um Videoanrufe/-Konferenzen ausführen zu können, benötigen Sie einen geeigneten Computer/Laptop mit Kamera und Mikrofon.

Für die Nutzung der Videoanruf-/konferenz-Funktion müssen die Web-Browser Chrome oder Firefox verwendet werden.

  • 1)

     

     

    Nach dem Starten der Cloud klicken Sie in der Menüleiste auf die App "Videoanrufe".

    (Wenn Sie hierauf die Meldung erhalten: "Fehler beim Zugriff auf Mikrofon & Kamera", dann verfügt Ihr Rechner nicht über Kamera und Mikrofon.)

  • 2)

     

    Nun können Sie aus der angezeigten Liste der ABK-Cloud-Benutzer einen Namen auswählen, um diese Person anzurufen.

  • 3)

     

      

    Um eine Videokonferenz zu starten und auch Personen einladen zu können, die nicht in der ABK-Cloud sind, klicken Sie auf "Neuer öffentlicher Anruf". Damit eröffnen Sie einen neuen geschützten Chat-Raum. 

  • 4)

     

     

    Durch Klicken auf das Punkte-Symbol erscheint ein Auswahlfenster. Hier können Sie 

    - weitere Teilnehmer aus der ABK-Cloud-User-Liste
      hinzufügen
    - Ihre Teilnehmerbezeichnung ändern
    - den Link zu diesem Chat-Raum kopieren, um ihn
       z.B. per E-Mail an andere Teilnehmer zu schicken,
       die nicht in der ABK-Cloud sind (diesen Link
       können Sie auch im größeren Feld weiter rechts
       im Arbeitsbereich kopieren) 
    - den Chat-Raum verlassen (wenn Sie als Initiator/in 
      den Chat-Raum verlassen, wird dieser geschlossen)

Zum Seitenanfang