Personen

Cordt Cindy

Kontakt

(0711) 28440-140
cindy.cordt@abk-stuttgart.de

Sprechzeiten:
Di 10–16 Uhr (Studierende der Grundklasse Kunst), Mi 14–16 Uhr (Studierende im Fachbereich Künstlerisches Lehramt), Terminvereinbarungen durch Listenaushang oder per E-Mail

Ort:
Campus Weißenhof: Neubau 1
Raum 123
Am Weißenhof 1
70191 Stuttgart

Dipl.-Künstlerin Cindy Cordt

lehrt als Akademische Mitarbeiterin in der Klasse für Allgemeine künstlerische Ausbildung in der Fachgruppe Kunst.

  • Kurzvita

    Cindy Cordt
    geboren 1978 in Lüdenscheid 

     

     

    seit 2014
    Akademische Mitarbeiterin in der Fachgruppe Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

    2014
    Lehrauftrag an der Bauhaus Universität Weimar (zweiwöchiger Erstsemester-Workshop)

     

    2013
    Lehrauftrag an der Bauhaus Universität Weimar (zweiwöchiges Erstsemester-Kunstbuchprojekt als künstlerische Assistenz); Wilhelm-Wander-Schule „Bestimmung“ – partizipativ-demokratisches Kunstprojekt Gaschwitz/Großstädteln im Rahmen des Bundesprogrammes „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“, Landesprogramm „Weltoffenes Sachsen – Für Demokratie und Toleranz“

     

    2011
    Lehrauftrag an der Bauhaus Universität Weimar (zweiwöchiger Erstsemester-Workshop)

     

    2010
    Atelierstipendium Pilotenküche; Alte Baumwollspinnerei Leipzig; Lehrauftrag an der Bauhaus Uni Weimar (Tutorium und zweiwöchiger Erstsemester-Workshop)

     

    2009
    Lehrauftrag an der Bauhaus Uni Weimar (Tutorium und zweiwöchiger Erstsemester-Workshop)

     

    2008–2009
    zwei Auslandsemester an der École des Beaux Arts, Toulouse/Frankreich

     

    2005–2006
    Aufenthalt in Französisch Guayana

     

     

    Ausbildung

    2010–2012
    Meisterschülerin an der HGB Leipzig bei Prof. Alba D´Urbano  im Bereich Medienkunst

     

    2005–2010
    Studium der Freien Kunst bei Prof. E. Fröhlich, Bauhaus Universität Weimar (Diplom 2010 bei Prof. Elfi Fröhlich und Dr. Kai-Uwe Schierz)

     

    2005
    Praktikum Photostudio El-Jarad, Hamburg

  • Preise

    2009
    Hochschulpreis der Bauhaus Universität Weimar

  • Ausstellungen (Auswahl)

    2014
    „Darüber-Dahinter+Mittendrin“, Iconotop Galerie Christian Finger, Weimar  

    2013
    „Zwischenstop“, Inszenierte Ausstellung, Halle des Chars, Strasbourg; „Scoop“,  Schaubühne Lindefels  

    2012
    „Das Hadern verbergen im Übergang“, Kunstraumtage Lindenow; Kunstraum Fernsprechamt; Meisterschülerausstellung, Galerie der HGB Leipzig; „Parasiten und Symbiosen“, Künstlerhof Roter Ochse, Schleusingen; „Jack in the box“, HALLE 14, Alte Baumwollspinnerei, Leipzig  

    2011
    „d´un autre mode“, Printemps de Septembre Toulouse  

    2010
    „next“, Ausstellung der Stipendiaten der Pilotenküche; Herbstrundgang der Spinnerei-Galerien, Alte Baumwollspinnerei, Leipzig; „b-side“ – Fotografische Positionen – zeitgenössische Fotografie, Kunsthalle Erfurt; „I love artist“, Diplomarbeiten der Freien Kunst, Weimar  

    2009
    „vom labor zum project“, Neues Museum Weimar; „bauhaus contempory art“ – Elfi Fröhlich & students, Galerie pack of patches; „Jena printemps de septembre“, Galerie du Quai/Toulouse, kuratiert von Christian Bernard; „b-side“, „tout à fait“ – Fotografische Positionen – zeitgenössische Fotografie, Weimar  

    2008
    „à tous les égards“, Westwerk, Leipzig; „kunstkantine“, Alte Mensa, Bauhaus Universität, Weimar  

    2007
    „s´approprier le bourg passionnel sous l´emprise souteraine de la fragilité du vide“, Kunstfrühling, Würzburg; Ausstellung deutsch-polnischer Künstler | deutsch-polnische Woche, Jena

Kontakt

(0711) 28440-140
cindy.cordt@abk-stuttgart.de

Sprechzeiten:
Di 10–16 Uhr (Studierende der Grundklasse Kunst), Mi 14–16 Uhr (Studierende im Fachbereich Künstlerisches Lehramt), Terminvereinbarungen durch Listenaushang oder per E-Mail

Ort:
Campus Weißenhof: Neubau 1
Raum 123
Am Weißenhof 1
70191 Stuttgart

Zum Seitenanfang