Personen

Eggert Gerhard

Kontakt

(0711) 28440-217
gerhard.eggert@abk-stuttgart.de

Ort:
Außenstelle Birkenwaldstraße
Birkenwaldstraße 200
70191 Stuttgart

Prof. Dr. rer. nat. Gerhard Eggert

lehrt als Professor für Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten in der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung. Stellvertretender Leiter des Instituts für Konservierungswissenschaften. Ombudsperson für gute wissenschaftliche Praxis. In der Hochschulpolitik Mitglied des Senats.

  • Kurzvita

    Gerhard Eggert
    geboren 1955

    seit 1998
    Professor für Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten in der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

    Sommersemester 2014
    Forschungssemester: Fellow, ICCROM Rom

    Wintersemester 2013/2014
    Forschungssemester: Fellow, ICCROM Rom (I)

    Wintersemester 2008/2009
    Forschungssemester: Visiting Research Professor University of California Los Angeles (USA)

    Wintersemester 2003/2004
    Conservation Guest Scholar am Getty Conservation Institute, Los Angeles (USA)

    1985–1998
    Leiter der Restaurierungswerkstätten des Rheinischen Landesmuseums Bonn, die auch die Sammlungen des Regionalmuseums Xanten und die Funde des Rheinischen Amtes für Bodendenkmalpflege und des Archäologischen Parkes Xanten mitbetreut haben

    1986
    Promotion zum Dr. rer. nat. mit experimentellen Arbeiten im Bereich Elektrochemie

    1982
    Diplom in Chemie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn 

    Forschungsschwerpunkt: Herstellungstechniken und Zerfallsreaktionen anorganischer Artefakte, insbes. aus Metall und Glas

  • Lehrinhalte und Lehrmethode

    Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten B.X.1.01.1

    Seminare zur Kunsttechnologie B.O.4.0X.2

    BA-Praktika zur Objektrestaurierung B.O.5.0X.1

    Modul: Spezielle Kapitel der Bronzerestaurierung

    Individuelle Betreuung von MA-Restaurierungsprojekten, Semester- und Abschlussarbeiten sowie Promotionen

  • Publikationen

    Publikationen nach Sachgebieten:

    Abstracts für viele davon in AATA

    Glas (pdf)

    Metalle (pdf)

    Elektrochemie (pdf)

    Restauratorische Untersuchungsmethoden (pdf)

    Pigmente (pdf)

    Buchbesprechungen (pdf)

    Sonstige Themen (pdf)

    Iron and Steel in Art: Corrosion, Colorants, Conservation. Archetype London 2009  (mit D. A. Scott): Inhaltsverzeichnis

     

    Redaktionelle Beratung:

    Beiträge zur Erhaltung von Kunst- und Kulturgut (VDR Bonn)

    Restaurierung und Archäologie (RGZM Mainz)

    metalla (DBM Bochum)

    Jahresschrift für mitteldeutsche Vorgeschichte (LDA Sachsen-Anhalt)

    Heritage Science (Springer Science)

    Advisory Editor der Zeitschrift Archaeometry, Oxford (GB)

  • Mitgliedschaften

    Verband der Restauratoren (VDR)

    International Institute for Conservation (IIC, Fellow)

    International Council of Museums – Committee for Conservation (ICOM-CC)

    Gesellschaft deutscher Chemiker (GdCh)

    Deutsche Glastechnische Gesellschaft (DGG)

    Gesellschaft für Naturwissenschaftliche Archäologie ARCHAEOMETRIE (GNAA)

    Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz

Kontakt

(0711) 28440-217
gerhard.eggert@abk-stuttgart.de

Ort:
Außenstelle Birkenwaldstraße
Birkenwaldstraße 200
70191 Stuttgart

Zum Seitenanfang