Konservierung und Restaurierung

  • Über die Studiengänge

    An der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bilden die fünf Studiengänge der Konservierung und Restaurierung die Schnittstelle zwischen Kunst und Wissenschaft. Gemeinsames Ziel sind die Erforschung, der Erhalt und die Dokumentation von Kunst und Kulturgütern. Die große Vielfalt an Materialien und Herstellungstechniken erfordert die Aufteilung in einzelne Disziplinen.

    Im Bereich Konservierung und Restaurierung werden an der ABK Stuttgart folgende Studiengänge angeboten: 

    • Archäologische, ethnologische und kunsthandwerkliche Objekte (B.A./M.A.)
    • Gemälde und gefasste Skulpturen (B.A./M.A.)
    • Kunstwerke auf Papier, Archiv- und Bibliotheksgut (B.A./M.A.)
    • Wandmalerei, Architekturoberfläche und Steinpolychromie (B.A./M.A.)
    • Konservierung Neuer Medien und Digitaler Information (M.A.)

    Die Studiengänge sind innerhalb ihrer Fachbereiche interdisziplinär vernetzt und an das Institut für Konservierungswissenschaften der ABK Stuttgart angeschlossen. 

    Studienorganisation:

    Bachelorstudium (B.A.) 
    Die Studienpläne für die angebotenen Disziplinen sind so bemessen, dass der Abschluss mit dem Master nach einer Regelstudienzeit von 10 Semestern erfolgt. Im Bachelorstudium werden in 6 Semestern fundierte Kenntnisse für die Konservierung und Restaurierung von Kunst und Kulturgut unter berufsethischen Aspekten in den jeweiligen Disziplinen in einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Theorie und Praxis gelehrt. Während des Bachelorstudiums müssen studienbegleitend 13,5 Wochen fachspezifische Praktika absolviert werden.

    Masterstudium (M.A.) 
    Die in den ersten 6 Semestern des Bachelorstudiums erworbenen Grundkenntnisse werden im Master unter Berücksichtigung des aktuellen Forschungsstandes vertieft und erweitert. Die Studierenden können dabei individuellen Interessen und Schwerpunkten innerhalb der Disziplin nachgehen und so ein eigenes Profil bilden. Dabei werden durch fachübergreifende Module der interdisziplinäre Austausch gefördert und eigene Forschungsansätze gestärkt.

    Abschlüsse
    Das Bachelorstudium wird mit einer schriftlichen Arbeit und einer mündlichen Prüfung im 6. Semester, das Masterstudium im 10. Semester mit einer schriftlichen Arbeit abgeschlossen. Die Möglichkeit einer Promotion ist in Kunstwissenschaft mit Schwerpunkt der Studiengänge an der ABK gegeben.

    Zulassungsvoraussetzungen
    B.A.: Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife mit Deltaprüfung, Berufstätige ohne allgemeine Hochschulreife wenden sich bitte an das Studierendenbüro. Zusätzlich benötigt wird ein mindestens zwölfmonatiges fachspezifisches Praktikum vor Beginn des Studiums. Detaillierte Informationen zum Verfahren finden Sie auf der Website unter Bewerbung und Aufnahmeverfahren.

    M.A.: Externe Bewerberinnen und Bewerber informieren sich bitte auf der Website unter Prüfungsordnung

    M.A. Konservierung Neuer Medien und Digitaler Information: Voraussetzung für das Studium ist ein B.A. in Archiv- und Bibliothekswesen, Fotografie, Kunstwissenschaften. Medienwissenschaft, Mediengestaltung, Design, Kunst oder vergleichbare Gebiete auf Anfrage.

    Bewerbung B.A.
    Detaillierte Informationen zum Verfahren finden Sie auf der Website unter Bewerbung und Aufnahmeverfahren. Besonderheiten: Auswahl von ausführlichen Dokumentationen der im Praktikum durchgeführten Untersuchungs-, Konservierungs- und Restaurierungsmaßnahmen an Kunst- und Kulturgut. Hieraus sollen die im Fach erworbenen Kenntnisse und die Auseinandersetzung mit dem Fach deutlich werden. Die Dokumentationen ersetzen die Mappe sowie die Texterläuterung.


  • Bachelor

  • Master

  • Promotion/Habilitation

Personen und Ausstattung
  • Akademische Mitarbeiterinnen und Akademische Mitarbeiter

    Dipl.-Rest. Andrea Fischer

    Dipl.-Rest. Andrea Fischer

    Akademische Mitarbeiterin im Studiengang Konservierung und Restaurierung von archäologischen, ethnologischen und kunsthandwerklichen Objekten Kontaktdaten

    Dipl.-Rest. Heinemann Carolin

    Dipl.-Rest. Carolin Heinemann

    Akademische Mitarbeiterin in der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung Kontaktdaten

     Krautheimer Anna Lisa

    Anna Lisa Krautheimer

    Akademische Mitarbeiterin in der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung Kontaktdaten

    Dr. Pataki-Hundt Andrea

    Dr. Andrea Pataki-Hundt

    Akademische Mitarbeiterin in der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung Kontaktdaten

     Mario Röhrle

    Mario Röhrle

    Akademischer Mitarbeiter in der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung Kontaktdaten

    Dipl.-Rest. Roth Janina

    Dipl.-Rest. Janina Roth

    Akademische Mitarbeiterin in der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung Kontaktdaten

    Dr. phil. Britta Schmutzler

    Dr. phil. Britta Schmutzler

    Akademische Mitarbeiterin in einem Drittmittelprojekt in den Studiengängen Konservierung und Restaurierung Kontaktdaten

    Dr. Dipl.-Rest. Schultz M.A. Julia

    Dr. Dipl.-Rest. Julia Schultz M.A.

    Akademische Mitarbeiterin im Archäometrischen Labor in der Fachgruppe Kunstwissenschaften - Restaurierung Kontaktdaten

    Dipl.-Rest. Stelzner Jörg

    Dipl.-Rest. Jörg Stelzner

    Akademischer Mitarbeiter in der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung Kontaktdaten

    Dipl.-Rest. Peter Vogel

    Dipl.-Rest. Peter Vogel

    Akademischer Mitarbeiter in der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung Kontaktdaten

  • Werkstätten

  • Fachgruppensekretariat

     Susanne Krause

    Susanne Krause

    Sekretariat der Fachgruppe Kunstwissenschaften–Restaurierung Kontaktdaten

     Ute Woracek

    Ute Woracek

    Sekretariat der Fachgruppe Kunstwissenschaften-Restaurierung Kontaktdaten

Zum Seitenanfang