Personen

Kukulies Tino

Tino Kukulies

ist Student im Jahrgang 2020 im Weißenhof-Programm (Meisterschüler/in)

  • Kurzvita

    Tino Kukulies

    Tino Kukulies, geboren 1987 in Düsseldorf, studierte von 2008 bis 2016 Fotografie an der Folkwang Universität der Künste in Essen bei Prof. Elisabeth Neudörfl, Prof. Gisela Bullacher und Prof. Christopher Muller. Nach Auslandsaufenthalten in u.a. New York (USA), Mexico City (Mexiko) und Havanna (Cuba) studiert er nun seit 2019 als Meisterschüler im Weißenhof-Programm der Staatlichen Akademie der Künste Stuttgart bei Prof. Ricarda Roggan, Prof. Steffen Siegel und Michael Sailstorfer. Er wird dort durch ein Atelierstipendium des Kulturamts gefördert und hat 2020 einen Lehrauftrag für bildende Kunst inne.

    Seine Arbeit hält sich hauptsächlich in der Unschärfe von fotografischen und filmischen Bildentstehungsprozessen auf und befindet sich im Gravitationszentrum medialer Reflexion der gegenwärtigen Zustände. Eine Auseinandersetzung mit der transportierten Wahrheit in Bildern und eine Suche nach Reflexionsflächen für einen anregenden und erkenntnisreichen Umgang mit dem Bild. 

Eigene Website

www.tinokukulies.de

Mit diesem Link verlassen Sie die Webseite der ABK Stuttgart.

Zum Seitenanfang