News + Veranstaltungen

Abb.: Plakat (Entwurf: Anne-Katrin Koch, Umsetzung: abk Agentur | Oliver Häusle, Marius Stepanek)
Abb.: Plakat (Entwurf: Anne-Katrin Koch, Umsetzung: abk Agentur | Oliver Häusle, Marius Stepanek)

13.05.2019 - 06.10.2019 17:00 Inside AKA No. 05: „Vor dem Bauhaus“

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof: Altbau, Bibliothek, Raum 204B

Inside AKA No. 05: „Vor dem Bauhaus“

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Campus Weißenhof: Altbau, Bibliothek, Raum 204B

Abb.: Plakat (Entwurf: Anne-Katrin Koch, Umsetzung: abk Agentur | Oliver Häusle, Marius Stepanek)
Abb.: Plakat (Entwurf: Anne-Katrin Koch, Umsetzung: abk Agentur | Oliver Häusle, Marius Stepanek)

13.05.2019 - 06.10.2019 17:00

Kein Historismus hat sich länger gehalten als der „Bauhaus-Stil“. Entsprechend euphorisch wird das hundertste Jubiläum der Gründung gefeiert. Dabei geriet aus dem Blick, dass die berühmteste Kunstschule des 20. Jahrhunderts sich nicht nur an den Bauhütten des Mittelalters ein Vorbild nahm. Lange bevor Gropius in Weimar das Bauhaus gegründet hatte, bemühte sich in Stuttgart Bernhard Pankok um die Verbindung von Funktionalität und Schönheit. Seine Idee, die Grenzen zwischen Handwerk, Technik, Kunst und Industrie zu öffnen, gewann schon vor dem Ersten Weltkrieg in der Einrichtung der Stuttgarter Kunstgewerbeschule Gestalt und wirkte später auf das Bauhaus. Vorbildlich war auch die Grundlehre des Stuttgarter Akademie-Professors Adolf Hölzel, dessen Unterricht seine Schüler Johannes Itten und Oskar Schlemmer später am Bauhaus imitierten. Die Ausstellung lenkt den Blick auf die Geschichte der ABK Stuttgart und deren Vorgängerinstitutionen, deren Vorbildlichkeit und Nachwirkung meist übersehen werden.

Eröffnung: Montag, 13. Mai 2019, 17 Uhr
Laufzeit: 14.05.–06.10.2019
Öffnungszeiten: Mo–Do 10–17 Uhr; Mo–Do 11–15.30 Uhr (vorlesungsfreie Zeit), Fr geschlossen

Eine Ausstellung in der Reihe Inside AKA in der Bibliothek der ABK.

Zum Seitenanfang